Die Globalplayerz spielen in der Gemeindehalle

Im Januar besuchten die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5,6 und 7 das Punkmusical der „Globalplayerz“ über globale Gerechtigkeit und Fairtrade.

Die Gemeinde Borchen hatte die Schauspieler eingeladen und ermöglichte den Schülerinnen und Schülern zwei bunte, unterhaltsame Stunden, die die Zuschauer aber auch zum Nachdenken anregen sollten.

Das Theaterstück informierte auf jugendgerechte Weise über globale Zusammenhänge, Hunger, Armut sowie Lohnausbeutung und motivierte die Schülerinnen und Schüler selbst aktiv zu werden.