Organisation

Eine Schule ist natürlich ein Ort des Lernens und Lehrens. Schule ist auch immer ein Ort für, mit und von Kindern. Durchaus verbringen etliche Kinder mehr als 5 Std täglich in den Räumen der Schulen.  Zwar ändern sich die „Setting“: Beginnt es morgens mit Unterricht, dann wechselt es nachmittags in den Bereich der Betreuung. All das ist Teil von Schule und speziell in unserem Fall von Grundschule.

Grundschule meint hier, die Vielfalt aller Kinder bei uns in den Klassen wiederzufinden. Wir sind als Schule damit Spiegelbild der gesellschaftlichen Entwicklungen. Oft sehr früh kommen wir mit den „Trends“ der Gesellschaft in Berührung. Vieles davon ist gewinnbringend, zu manchen Dingen haben wir eine eher kritische Sichtweise. All das fließt in die Grundschule täglich ein. All das macht die Sache allerdings auch spannend.

Doch eine Schuleist auch immer ein Behörde, die mit festen Strukturen Serviceleistungen anbietet. Verwaltung ist Teil der schulischen Arbeit. Schnell kann übersehen werden, dass verwaltungstechnische Abläufe der Grundschule letztlich am Anfang eines langen Lern- und Bildungsweges stehen.

 

Hier finden Sie Information:

 

meeting-1015291_960_720 teacher-1015630__180 books-1015594__180

Schulleitung

Lehrerkollegium

Sekretariat