Covid-19

……………………………………………………………………………………………………………………………….

Lüftungsgeräte, hier Brief der Gemeinde Borchen

Die Gemeinde Borchen erklärt ausführlich und gut nachvollziehbar die Situation.

Vorgaben ab dem 18.08.2021

Ab diesem Datum ist das Tragen der Masken nur noch im Gebäude gefordert. Während der Pausen und beim Sportunterricht draußen entfällt die Maskenpflicht.


Informationen zum Lollitest

Die Lollitests werden weitergeführt:
Montag und Mittwoch: Jg 2 und 3
Dienstag und Donnerstag: Jg 1 und 4

Aufgrund der Vorgabe des Landes NRW wird nun in den Grundschulen der Lollitest durchgeführt.
Der Ablauf ist wie folgt:

Der Ablauf des Lollitests ist wie folgt: In der Klasse erhalten die Kinder 2x wöchentlich den Test, ein Wattestäbchen, das 30sec. gelutscht wird. Die „Lollis“ werden gemeinsam in einen Pool verpackt und von einem externen Labor untersucht.

Ergebnis negativ:
– Hören Sie von der Schule nichts, kann ihr Kind am nächsten Unterrichtstag kommen bzw. die Notgruppe besuchen.

Nur im Falle eines positiven Testergebnisses müssen Sie folgende Schritte durchführen:
– Sie werden, sobald der Schule Informationen vorliegen, darüber von der Schule informiert. Sie führen zu Hause den von der Schule bereitgestellten zweiten Test alleine mit ihrem Kind durch. Eine schriftliche Information mit dem individuellen Zugangsdaten stellt die Schule Ihnen bereit. Den durchgeführten Test bringen sie bitte bis 8.30 Uhr zur Schule, dort steht ein Sammelbehälter. Das Labor untersucht diesen Test wieder. Die Ergebnisse erhalten Sie persönlich über einen Brief oder wahlweise durch ein Internetportal. Das Gesundheitsamt wird vom Labor informiert und ordnet die nachfolgenden Maßnahmen an. Solange kein zweiter negativer Test in der Schule vorliegt, ist ein Betreten der Schule nicht mehr erlaubt.


Hier noch ein Video zur Erklärung des Tests: