11.12.2020- Notbetreuung unterrichtsfreie Tage

11.12.2020 09:21:33 | Ruth Waßmuth
Unterrichtsfreie Tage (21./22.12.) - Notbetreuung

Alle
 Schüler/Innen der Klassen 1 bis 4 können an diesen Tagen (21. und 22. Dezember) die Notbetreuung zur regulären Unterrichtszeit in Anspruch nehmen. Für unsere Betreuungskinder ist auch im Anschluss eine Betreuung zu den abgeschlossenen Betreuungszeiten gewährleistet. 

Sollte Ihr Kind am Montag, 21.12. und/oder Dienstag, 22.12.2020 die Notbetreuung in Anspruch nehmen, geben Sie bitte das beigefügte Anmeldeformular „Antrag auf Betreuung eines Kindes während des Ruhens des Unterrichts“ (PDF) ausgefüllt und unterschrieben bis Freitag, 18.12.2020 an die Klassenlehrerin Ihres Kindes oder per Mail an ruth.wassmuth@127619.nrw.schule zurück.

Zu beachten sind im Antrag stehenden Regelungen für die Betreuungstage

        - ganztägige Maskenpflicht bzw. Einhaltung der Abstandsregelungen am 21. und 22. Dezember für bzw. durch die Kinder,
        - kein Unterrichtsangebot im Rahmen der Betreuung,
        - anstelle der üblichen Verpflegung kann ein Lunchpaket angeboten werden,
        - die Betreuung kann gemäß schulinternen Planungen von Lehrkräften und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ganztags- und Betreuungsangebote gemeinsam gestaltet werden.

Danke!